Warning: Creating default object from empty value in /mnt/web211/a3/89/5280789/htdocs/DRKneu/modules/mod_menu_dep_items/mod_menu_dep_items_class.php on line 219 Foto: Eine Notiz zeigt den Leitspruch des Deutschen Roten Kreuzes: Wir helfen gern! Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zur Unterseite: Fördermitgliedschaft.

Unsere Ausrüstung

Fahrzeuge

Sanitätsdienst, Transport oder Einsatzführung: Unsere Bereitschaft verfügt über sechs Fahrzeuge mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall ihre spezifischen Bereiche abdecken können.

Führungsfahrzeug / Kommandowagen 52/10-1

Das Führungsfahrzeug der Einsatzeinheit 2 ist ausgestattet mit verschiedenen
Führungsmaterialien. Dazu gehören z.B. Laptops, eine Magnetwand, ein Funkpult auf einem Schreibtisch, Protokolle für alle Bereiche und taktische Folien mit dazugehörigen Stiften. Auch eine eigene Stromversorgung und Absperrmaterial gehört zur Beladung.

Gerätewagen Sanitätsdienst 52/28-1

Ist es notwendig an einer Einsatzstelle einen Behandlungsplatz zu errichten und zu betreiben, bietet dieser Mercedes Vario das Material dafür. Mit Zelten, Ausrüstungen für die Zelte, Stromerzeuger, und Zeltheizung kann die Mannschaft eine gute Versorgung von Verletzten sicherstellen bis diese in umliegende Kliniken befördert werden.

Notfallkrankenwagen Typ B 52-26-1

Zur Versorgung und zum Transport von Verletzten steht unserer Bereitschaft ein Notfallkrankenwagen Typ B zur Verfügung. In diesem speziell ausgebauten Mercedes Sprinter besteht die Möglichkeit, bis zu zwei Personen liegend zu transportieren. Mit eingebauter sowie mobiler Sauerstoffeinheit und zahlreichem medizinischem Material ist das Fahrzeug für die Versorgung verschiedenster Notfallpatienten gerüstet.

Krankentransportwagen 62/25-1 (Bereitschaftseigen)

Zur Versorgung und zum Transport von Verletzten steht unserer Bereitschaft ein Krankentransportwagen zur Verfügung. In diesem speziell ausgebauten VW Transporter besteht die Möglichkeit eine Person liegend zu transportieren. Mit eingebauter sowie mobiler Sauerstoffeinheit, automatischem externem Defibrillator und zahlreichem medizinischem Material ist das Fahrzeug für die Versorgung verschiedenster Notfallpatienten gerüstet. Durch weitere Sanitätsrucksäcke und -taschen kann die Bestückung ggf. noch erweitert werden.

Mannschaftstransportwagen 52/19-1

Zur Beförderung unserer Einsatzkräfte und zusätzlichem Material haben wir einen Iveco Daily. Er kann bis zu 6 Einsatzkräfte befördern und hat noch viel Ladefläche für zusätzlich benötigtes Material.

Mannschaftstransportwagen (ohne Funkkennung)

Zur Beförderung unserer Einsatzkräfte und zusätzlichem Material haben wir einen Ford Transit. Er kann bis zu 8 Einsatzkräfte befördern.

Material

Notfallrucksäcke

Für eine abgestimmte Versorgung stehen unseren Helfern zahlreiche Rucksäcke (12 normale und 2 extra auf Kinder abgestimmt) für die direkte Erstversorgung von Verletzten oder unverletzten Betroffenen bereit. Zur medizinischen Ausstattung gehören zum Beispiel eine Sauerstoffflasche, Beatmungsbeutel mit Masken, Defibrillator, Material zur Schienung von Brüchen und Material zur Wundversorgung.

 

Material der Bereitschaft

Auch bereitschaftseigenes Material wird vorgehalten. Dazu gehören 2m-Handfunkgeräte, Defi und noch viele mehr.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Giengen

Biberstr. 63
89537 Giengen

Tel.: (0160) 9723 2711

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anprechpartner

b.binder

Herr
Benjamin Binder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

stv. Bereitschaftsleiter
Dienste

Spendenkonto

DRK Bereitschaft Giengen

Kreissparkasse Giengen
Spendenkonto: 806 802
Bankleitzahl: 632 500 30